Mit herzlichem Dank an Sabine van Lessen- Literatur www.wortforschung.de